Wir

Birdland Jazz Club Neuburg e.V.
Gemeinnütziger Verein zur Förderung und Pflege der Jazzmusik

Mitglieder (Stand September 2017): 203

Vorstandschaft:
1. Vorsitzender: Manfred Rehm
2. Vorsitzender: Manfred Weber
Kassier: Peter Tippelt
Schriftführer: Klaus Stollberg
Kassenprüfer: Thomas Eder

Veranstaltungen:
Ca. 60 Konzerte jährlich, überwiegend mit international renommierten Gruppen.

Veranstaltungszeiten:
Januar bis Mai und September bis Dezember, in der Regel freitags und samstags, in der Ausnahme auch an anderen Tagen.

Veranstaltungen im Audi Forum Ingolstadt:
Jeweils donnerstags, in den Monaten Januar bis April und September bis Dezember.

Stilrichtungen:
Fast alle Stilarten des Jazz.

Eigenes Label:
„Live at Birdland Neuburg“, bisher 18 Live-CD-Produktionen. (Stand: September 2017.)

Spezialität:
„Art Of Piano“, Konzertfolge mit Pianisten der nationalen und internationalen Sonderklasse. Im April 2018  Art of Piano Nr. 200 mit dem Steve Kuhn Trio.

Birdland Radio Jazz Festival:
Ab 2011 sich über Oktober und November erstreckendes Festival mit nationalen und internationalen Bands in Kooperation mit dem „Bayerischen Rundfunk“.

Programmveröffentlichungen:
Monatlich erscheinende, ausführliche Programmbroschüre, Vorberichte in der Neuburger Rundschau, Donaukurier Ingolstadt, Plakate und Anzeigen in diversen Kulturmagazinen, Internet-Präsenz „www.birdland.de“.

Konzertkritiken:
Neuburger Rundschau, Donaukurier Ingolstadt, gelegentlich in diversen Kulturmagazinen.

Förderer:

vP International / vP Foundation
Audi AG
Stadt Neuburg an der Donau
Landkreis Neuburg-Schrobenhausen