Audi Forum - Februar 2019

Audi Forum Ingolstadt
After Work Jazz Lounge im Audi Forum Ingolstadt
07. Feb
Do | 18:00 Uhr | Eintritt frei
Jasmin Bayer Trio
Jasmin Bayer Trio (F; Ralf Dombrowski)
Jasmin Bayer Trio (F; Ralf Dombrowski)

Die angenehm warme und brillante Stimme der bezaubernden Sängerin Jasmin Bayer öffnet einfühlsam die Herzen des Publikums. Vereint mit der Hingabe und dem untrüglichen Jazzgespür des exzellenten Pianisten Davide Roberts und des fantasievollen Bassisten Markus Wagner erhöht sie die Stimmung virtuos. Dieses coole internationale Trio spielt Jazz mit einer Tiefe und Leichtigkeit, die berührt und elektrisiert.

Audi Forum Ingolstadt
After Work Jazz Lounge im Audi Forum Ingolstadt
14. Feb
Do | 18:00 Uhr | Eintritt frei
Dieter Köhnlein – Rudi Engel
Donnerstag, 14. Februar, 18 Uhr
Dieter Köhnlein, Rudi Engel (F: Birdland-Archiv)
Dieter Köhnlein, Rudi Engel (F: Birdland-Archiv)

Kammermusikalischer Jazz ist angesagt, wenn der Ansbacher Pianist Dieter Köhnlein und der Würzburger Bassist Rudi Engel im Duo musizieren. Eine eingespielte, erfahrene Partnerschaft, die nirgendwo einfach nur nebenher läuft, sondern überall Aufmerksamkeit erregt. Musik zwischen sperrigem Blues und quirligem Latin Jazz, raffiniertem Neobop und subtilen Balladen. Erregend, aber trotzdem auch entspannend.

Audi Forum Ingolstadt
Jazz im Audi Forum Ingolstadt
21. Feb
Do | 20:00 Uhr | EUR 25,- / 20,- |
Son De Nene Cuba
El Nene (voc), Ernesto Reyes (tp, voc), Deivys Berroa (b, voc), Arjadi Sanchez (tres cubano, voc), Carlos Infante (g, voc), Rigoberto Gonzalez (congas, voc), Yoendry Ferrer (bongos, voc)
Son De Nene Cuba (F: Petra Kellner)
Son De Nene Cuba (F: Petra Kellner)

Der Son steht für die Kubaner als die Mutter aller Rhythmen und als Vorläufer der Salsa. Durch Wim Wendersʼ Film „Buena Vista Social Club“ erlebte er 1999 eine weltweite Renaissance. Wenn nun mit El Nene einer der wichtigsten Interpreten des zeitgenössischen Son ins Audi Forum Ingolstadt kommt, dann verschmelzen Melancholie, überschäumende Lebensfreude und makellose Musikalität zu einer grandiosen, abendfüllenden Symbiose. El Nene heißt mit bürgerlichem Namen eigentlich Pedro Lugo Martinez. Doch immer wenn er seine zweite Identität annimmt, dann zieht sein ungemein kraftvoller Gesang jeden in den Bann. Auf der Bühne wirkt der Mann mit der Schiebermütze wie eine jüngere Version des weltberühmten Ibrahim Ferrer, der Galionsfigur des Buena Vista Social Club. Von den „alten Herren“ lernte der Kubaner, wie der Son Cubano, jene Melange aus afro-kubanischen Trommelrhythmen und der Gitarrenmusik spanischer Farmer im Osten der Insel, vor allem gesanglich funktioniert. Dies gelang El Nene bis dato so überzeugend, dass er mit seiner Gruppe „Los Jovenes del Son“ einen „Latin Grammy“ gewann. Auch in Wim Wendersʼ nachfolgenden Kinofilm „Musica Cubana – The Sons of Buena Vista“ spielte er eine der Hauptrollen. Mit seiner siebenköpfigen Formation Son Del Nene will der Ausnahmevokalist nun auch in Ingolstadt das Feuer Kubas entfachen. Abwechslungsreich, spannend, mitreißend!


Für dieses Konzert kann keine Reservierung mehr durchgeführt werden.

Audi Forum Ingolstadt
After Work Jazz Lounge im Audi Forum Ingolstadt
28. Feb
Do | 18:00 Uhr | Eintritt frei
Wolfgang Lackerschmid – Michael Gerle
Wolfgang Lackerschmid
Wolfgang Lackerschmid

Das Augsburger Duo Wolfgang Lackerschmid – Michael Gerle stellt sich zum ersten Mal in der After Work Jazz Lounge vor. Wolfgang Lackerschmid ist seit den 1970er Jahren als Vibraphonist und Komponist international erfolgreich. Auf mehr als 200 Tonträgern wurde er neben zahlreichen Bandprojekten auch bekannt als Duopartner von Jazzlegenden wie Chet Baker oder Attila Zoller. Der Gitarrist Michael Gerle studierte zunächst klassische Gitarre, dann Jazzgitarre an der Hochschule für Musik in Stuttgart und spielte unter anderem mit Johannes Faber, Rocky Knauer, Matthias Gmelin und Guido May. Die Besucher dürfen gespannt sein!