Nice Brazil & Group

01. Jun
Sa | 20:30 Uhr | EUR 20,- / 15,- | Latin
Nice Brazil & Group
Nice Brazil (voc), Ricardo Fiuza (p), Joel Locher (b), Dirik Schiltgen (dr)
Nice Brazil (F: Dieter Reimprecht)
Nice Brazil (F: Dieter Reimprecht)

Um die bis dato ereignisreiche Jazzsaison 2024 gebührend in die Sommerpause ausklingen zu lassen, gibt es einmal mehr einen der im Birdland höchst beliebten imaginären Ausflüge nach Brasilien. Denn die Sängerin Nice Brazil stammt aus Sao Paulo und versteht es wie kaum eine andere, eingängige Songs des Bossa Nova, weltbekannte Jazz- und Latinstücke bis hin zur Samba und zur Musica Popular Brasileira ebenso leidenschaftlich wie virtuos zu interpretieren. Freilich: Nice Brazil gehört zur neuen Garde der europäischen Vertreterinnen brasilianischer Musik. Geboren und aufgewachsen in Brasilien, lebt sie seit Beginn der 1990er Jahre in Deutschland und wirkte erfolgreich an verschiedenen Projekten und Festivals mit. Gemeinsam mit dem Pianisten Ricardo Fiuza, dem in Neuburg bestens bekannte Bassisten Joel Lochner sowie dem Schlagzeuger Dirik Schiltgen verleiht sie leichtfüßig swingenden Kompositionen eine ganz besondere Note. Ihre überaus geschulte Stimme vermag dabei zwischen den Extremen hin und her zu tänzeln: Temperamentvoll oder leise, beinahe meditativ, an der Grenze zum Hauchen, zur Stille, aber dennoch in jeder Note präsent. Nice Brazil intoniert nichts anderes als die Seele brasilianischer Musik. Die perfekte Musik, um den Zeitraum bis zum Wiederbeginn im Birdland im September zu überbrücken.

Aktuelles Album:
Bonita – www.nice-brazil.com
Sitzplatzreservierung

(Noch 43 verfügbar)
(Noch 13 verfügbar)