ToneGallery

09. Mär
Sa | 20:30 Uhr | EUR 20,- / 15,- | Mainstream, Modern
ToneGallery
Riaz Kabipur (g), Thomas Stabenow (b), Steffen Weber (sax), Holger Nesweda (dr)
ToneGallery (F: Anna Logue)
ToneGallery (F: Anna Logue)

Die Musik von Lennie Tristano ohne Klavier? Die illuster besetzte Formation ToneGallery mit dem Gitarristen Riaz Kabipur, dem Bassisten Thomas Stabenow, dem Saxofonisten Steffen Weber und dem Drummer Holger Nesweda beweist jetzt endlich, dass das geht. Das Quartett hat es sich zur Aufgabe gemacht, Musiker ins Rampenlicht zu rücken, denen die gebührende Aufmerksamkeit versagt blieb. Lennie Tristano (geboren 1919, gestorben 1978) gehört für ToneGallery auf jeden Fall dazu. Tristanos kompromissloses und unkommerzielles Schaffen erhob ihn zu einer der führenden Musikerpersönlichkeiten des modernen Jazz. Zu Lebzeiten lehnte er jede Art von Kommerz rigoros ab und gründete 1951 eine eigene Schule in New York, wo er seinen unverwechselbaren Stil und seine polyrhythmisch vertrackten Melodien lehrte. Zwei Studenten entwickelten sich zu wichtigen Weggefährten seines Quintets: der Tenorsaxofonist Warne Marsh und der Altsaxofonist Lee Konitz. Die Kombination von Tenorsaxofon und Gitarre verleiht den komplizierten und manchmal durchaus spröden Kompositionen von Tristano, Marsh sowie Konitz einen noch nie gehörten Charme, die Musik gewinnt an Leichtigkeit und Eleganz. Jedes der arrangierten Stücke bietet eine völlig neue Sichtweise auf eine nahezu vergessene Stilistik.

Aktuelles Album:
Do Lennie Tristano – Laika 3510343.2/Rough Trade


Für dieses Konzert kann keine Reservierung mehr durchgeführt werden.