The Real Mob

23. Nov
Sa | 20:30 Uhr | EUR 20,- / 15,- | Modern
The Real Mob
Rudolf Stenzinger (b), Bastian Rossmann (dr), Damian Dalla Torre (sax), Vassily Zaraysky (p)
"radioJazznacht extra"
Im Rahmen des 9. Birdland Radio Jazz Festivals
The Real Mob (F: Birdland-Archiv)
The Real Mob (F: Birdland-Archiv)

Vier dunkle Anzüge und Musik, wie sie in den Fifties und Sixties in New Yorker Jazzclubs zu hören war: Das sind „The Real Mob“. Das grandiose Quartett bringt das Feuer und die Intensität in seinen Shows zurück auf die Bühne des Neuburger „Birdland“ und transportiert das Lebensgefühl aus der Hochzeit des Jazz mitten hinein in die Gegenwart. Die gemeinsame Liebe zu diesem Sound brachte die vier Musiker 2016 zusammen. Seither sind der Bassist Rudolf Stenzinger, der Schlagzeuger Bastian Rossmann, der Saxofonist Damian Dalla Torre und der Pianist Vassily Zaraysky auf Tour und verbreiten die Botschaft des „Real Jazz“, den souligen und swingenden Sound des wohl wichtigsten Plattenlabels in der langen Geschichte dieser Musikrichtung: Blue Note Records. Der Mob steht für erdige, kochende und funky Musik, die mittlerweile ebenso zeitlos und gewissermaßen klassisch geworden ist. Analog zum Schmelztiegel USA versteht sich „The Real Mob“ als internationale Kreativwerkstatt. Dabei vereinen die Vier verschiedene kulturelle Hintergründe zu einer aufregenden und beeindruckenden Mischung. Die Hörer der großen Live-Abschlusssendung des 9. Birdland Radio Jazz Festivals dürften an den Empfängern ebenso fasziniert und begeistert sein, wie das Publikum im Hofapothekenkeller. Ein jazztechnisches Naturereignis!

Aktuelles Album:
Mobleysation – Eigenverlag


Für dieses Konzert kann keine Reservierung mehr durchgeführt werden.