South West Oldtime All Stars

Audi Forum Ingolstadt
Jazz im Audi Forum Ingolstadt
15. Okt
Do | 20:00 Uhr | EUR 25,- / 20,- |
South West Oldtime All Stars
Martin Auer (tp), Gary Fuhrmann (cl), Felix Fromm (tb), Trevor Richards (dr), Thomas Stabenow (b), Matthew "The Cat" Bookert (tuba), Jörg Teichert (banjo), Thilo Wagner (p)
Im Rahmen des 10. Birdland Radio Jazz Festivals
South West Oldtime All Stars (F: Birdland-Archiv)
South West Oldtime All Stars (F: Birdland-Archiv)

Es war die erste Revolution im Jazz, ein Gezeitenwechsel, der bis heute seine Spuren hinterlassen hat. Als der legendäre Trompeter Louis Armstrong zwischen 1925 und 1928 mit seiner „Hot Five“ und seiner „Hot Seven“ musizierte, da galten die jeweiligen Bands plötzlich nicht mehr als Sidekick, sondern als gleichberechtigte Mitspieler. Diesen kollektiven Geist lassen nun die South West Oldtime All Stars auf famose Weise aufleben. „Satchmo“ räumte seinen Kollegen mehr Raum zur Improvisation ein und öffnete damals eine Tür in die Zukunft des Jazz. Nun wollen die South West Oldtime All Stars mit renommierten Musikern wie dem Trompeter Martin Auer, dem Klarinettisten Gary Fuhrmann, dem Posaunisten Felix Fromm, dem Bassisten Thomas Stabenow, dem Tubisten Matthew „The Cat“ Bookert, dem Banjospieler Jörg Teichert und dem Pianisten Thilo Wagner einigen dieser Klassiker neues Leben einhauchen. Dabei restaurieren sie Titel wie den „West End Blues“, „Struttinʼ With Some Barbecue“ oder den „Mahagony Hall Stomp“. Mit an Bord ist dabei mit dem Drummer Trevor Richards eine absolute Legende des New Orleans Jazz. Und Richards bringt exakt das Quäntchen Authentizität mit in diese Band, die ihre Performance so einzigartig macht: Der 74-Jährige war Schüler des Schlagzeugers Zutty Singleton, einem Originalmitglied der „Hot Seven“, und vererbte ihm sogar sein Drumset. Mehr als ein Geheimtipp!


Für dieses Konzert kann keine Reservierung mehr durchgeführt werden.