Omer Klein Trio

27. Apr
Sa | 20:30 Uhr | EUR 20,- / 15,- | Modern
Omer Klein Trio
Omer Klein (p), Haggai Cohen-Milo (b), Amir Bresler (dr)
Art of Piano
Omer Klein Trio
Omer Klein Trio

Omer Klein repräsentiert wie kein Zweiter das moderne Jazzpiano. Weltoffen, neugierig, furchtlos, ohne Ressentiments gegenüber anderen Einflüssen und Strömungen – was angesichts der Erfahrungen, die ein Israeli nicht nur in Deutschland derzeit machen muss, keine Selbstverständlichkeit ist – hoch virtuos und unterhaltsam: So könnte man den 37-Jährigen im Telegrammstil beschreiben. Eine größere Öffentlichkeit ist längst auf den außergewöhnlichen, in Düsseldorf lebenden Klavierspieler aufmerksam geworden. Klein mag Mozart, Monk, Evans und Jarrett genauso wie die Beatles, Bartok, Led Zeppelin oder Zappa. Er will spielen, was ihm gerade durch den Kopf geht und nicht was Kritiker von ihm erwarten. Keine Kategorien, kein „Falafel-Jazz“, mit dem die meisten israelischen Jazzmusiker derzeit punkten, sondern ausschließlich Qualität. Die sticht vor allem im Trio mit seinen langjährigen Partnern Haggai Cohen-Milo (Bass) und Amir Bresler (Drums) hervor. Der ECHO Jazz-Preisträger schlägt dabei stilistisch einen weiten Bogen, der von Modern Jazz bis zu Balkan-Einflüssen und arabischer Volksmusik reicht. Die Songs widmen sich den Harmonien rund um das Mittelmeer, an dem Klein, Cohen-Milo und Bresler selbst aufgewachsen sind und betonen gleichzeitig die Vielheit der Kulturen dieser Region. Ein Highlight!

Aktuelles Album:
Radio Mediteran – Warner 505419703100


Für dieses Konzert kann keine Reservierung mehr durchgeführt werden.