Adam Nussbaum Quartet

24. Sep
Fr | 20:30 Uhr | EUR 20,- / 15,- | Modern, Folk
Adam Nussbaum Quartet
Adam Nussbaum (dr), Steve Cardenas (g), Nate Radley (g), Ohad Talmor (ts)
Adam Nussbaum (F: Neil Swanson)
Adam Nussbaum (F: Neil Swanson)

Die Bands zu zählen, mit denen der renommierte amerikanische Schlagzeuger Adam Nussbaum bereits im Neuburger Birdland zu Gast war, würde unter Garantie den Rahmen sprengen. Ob nun mit John Abercrombie, James Moody, Peter OʼMara, Luis Perdomo oder Seamus Blake: Stets hinterließ der variable Drummer mit dem Deutsch klingenden Namen einen bleibenden Eindruck. Dass Nussbaum nun im Alter von bald 66 Jahren zum ersten Mal mit einer eigenen Formation in Neuburg vorbeischaut, ist eine überfällige, logische Konsequenz. Denn gerade ein umtriebiger Musiker wie er möchte sich mit zunehmender Lebensdauer einige drängende Wünsche erfüllen. Einer davon ist die Neuinterpretation der Songs des legendären US-Folk- und Bluessängers Leadbelly, die Adam Nussbaum schon das ganze Leben lang begleiten. Dass sich nun ein von ihm zusammengestelltes, ungewöhnlich besetztes Quartett der Musik Leadbellys annimmt, bedeutet für den Schlagzeuger nichts weniger als die Erfüllung eines Jugendtraums. Zwei Gitarristen (Steve Cardenas, Nate Radley) und ein Tenorsaxofonist (Ohad Talmor) öffnen dabei die Klangwelt eines Amerikas der Landstraßen, Gefängnisse und Bürgerrechtsbewegungen. Adam Nussbaum trommelte immer am Puls der Zeit. Doch mit diesem Projekt ist er so aktuell wie noch nie!

Aktuelles Album:
Leadbelly Reimagined – Sunnyside SSC1578/Delta


Für dieses Konzert kann keine Reservierung mehr durchgeführt werden.